Davie Bowie starb zwei Tage nach seinem Geburtstag mit 69 Jahren an Krebs. Erst vor wenigen Tagen erschien sein neues Album "Blackstar". Mitte der siebziger Jahre wohnte David Bowie in der Hauptstraße 155 im West-Berliner Stadtteil Schöneberg. Mit einem geschätzten Vermögen von 900 Millionen € galt Bowie als einer der reichsten Künstler weltweit.