"Independence Day: Die Wiederkehr" ist souveränes Hollywood-Kino mit einer ordentlichen Dosis fantastischer Weltuntergangsbilder, ein paar Anleihen aus "Alien" und wie bei Roland Emmerich üblich, zur Übertreibung neigendem patriotischen Geplänkel. Wer Lust auf gutes Popcorn-Kino hat, wird mit "Independence Day: Die Wiederkehr", in 3D natürlich, dennoch bestens bedient. Ab sofort im Kino.