Rund vier Jahre lang war es still um Finnlands erfolgreichsten Rockexport, doch nun melden sich The Rasmus zurück. Obwohl The Rasmus weltweit schon über 3,5 Millionen Alben verkauft haben seit der Gründung im Jahr 1994, haben die Finnen laut eigener Aussage keinerlei Druck verspürt während der Arbeit an ihrem achten Longplayer. Im Gegenteil: Millionenverkäufe, große Hits und erfolgreiche Tourneen seien der ideale Ansporn, so Ylönen. Der kreative Prozess sah dieses Mal bewusst ganz anders aus als bei den Vorgängern, weshalb sie sich schließlich auch für den Albumtitel "The Rasmus" entschieden hätten: Dieses Mal war die Band wirklich für jedes Detail, jede Note und jedes Arrangement selbst verantwortlich.