280 Seiten mit zahlreichen Tipps, vielen Fotos, Stadtplänen sowie einem umfangreichen Adressteil für den Tag und die Nacht bietet das soeben erschienene Büchlein "Berlin für junge Leute". Für 8,50 € lässt sich Berlin von oben, mit dem Bus, auf, am und im Wasser, mit dem Fahrrad und allen anderen Möglichkeiten vorab erkunden, lässt sich Berlin gut planen. Neben den inhaltsvollen Rubriken "Stadterkundungen", "Kulturelles", "Kieze, Szenen" wird auch Potsdam mit seinen schönen Ausflugszielen nicht vergessen. Leseproben zu den Bezirken Kreuzberg und Schöneberg finden sich hier und hier. Sehr hübsch gemacht ist übrigens das kleine Daumenkino, welches sich mit einer kleinen netten Geschichte durch das ganze Büchlein zieht.