Wer Schritt für Schritt zur ersten eigenen App gelangen möchte und das ganz ohne Vorkenntnisse, dabei möglichst kindgerecht erklärt, ist mit dem Buch Eigene Apps programmieren für Dummies Junior auf der sicheren Seite. Am Beispiel einer ersten Mini-App lernt man den Unterschied zwischen Design und Funktion kennen und wie man die vielen Funktionen des Smartphones ansprechen kann. Zum Beispiel den Lagesensor oder die Ortung per GPS. Was eigentlich für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahre gedacht ist, dürfte auch für Erwachsene durchaus interessant sein.