Gleich drei exklusive Otto-Boxen sind kürzlich erschienen: die Doppel-DVD "50 Jahre Otto", die Kunst-Box sowie die limitierte Sonder-Edition Deluxe Koffer-Box mit einem bunten Potpourri des opulenten Otto-Katalogs. Den beliebten Komiker Otto vorzustellen, würde bedeuten, Ottifanten nach Emden tragen - und der Platz reichte ohnehin nicht aus, um all seine Meriten aufzuzählen. Denn Otto Waalkes 50jähriges Oeuvre beinhaltet weit mehr als die Bühnenshows: Auch als Musiker, Autor, Synchronsprecher, Regisseur und Schauspieler ist Tausendsassa Otto äußerst erfolgreich. Ottos alberner bis subversiver Humor ist Generationen übergreifend - viele seiner Sprüche gingen bereits in den deutschen Sprachgebrauch ein und von ihm kreierte Figuren wie Frau Suhrbier, Robin Hood - Der Rächer der Enterbten, Harry Hirsch, "der Pastor" oder Baby Bruno sind geradezu legendär. Jüngere Fans haben ihn vielleicht erst als Zwerg Bubi oder als Stimme des Faultiers Sid aus den "Ice Age"-Filmen kennengelernt. Auch für viele Comedians ist der mehrfach ausgezeichnete Humorist nach wie vor ein großes Vorbild. Aber auch als Maler und Cartoonist macht Otto Waalkes von sich reden. Seine amüsanten Gemälde und Zeichnungen (grundiert mit Ostfriesentee) waren bereits in mehreren gut besuchten Ausstellungen zu bewundern und werden sowohl von Fans als auch von Kunstkritikern goutiert. Einen kleinen Einblick in sein facettenreiches malerisches Schaffen bietet eindrucksvoll der Inhalt der Otto-Kunst-Box und der limitierten Otto-Deluxe-Koffer-Box. Neben sechs Kunstdrucken, dem Bild "Nachteule" und einem Otto-Kalender mit 12 Motiven gibt es als Highlight das handsignierte und nummerierte Acrylglasbild "Ebbi Rot".