A+ A A-

. veröffentlicht unter Berlin 110
Unbekannte bedrohten und beraubten vergangene Nacht einen Mann in Friedrichshain. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sprachen den 30-Jährigen gegen 4.15 Uhr auf dem ehemaligen Gelände des RAW an der Revaler Straße zunächst zwei Männer an. Kurz darauf umringten ihn dann bis zu acht weitere Unbekannte und einer der Männer bedrohte ihn mit einem Messer. Sie nahmen ihm sein Portemonnaie und weitere Wertgegenstände aus seiner Jacke ab und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Der 30-Jährige blieb unverletzt.

Anzeige