A+ A A-

. veröffentlicht unter Hören
OST+FRONT sind voll auf "Adrenalin", denn so heißt das neue musikalisch zwischen brachialer Härte und Gothic perfekt austarierte Album der Berliner. Der kompakte Sound, das effektvolle Wechselspiel zwischen melodischem Bombast und erbarmungsloser Härte, zwischen Spaß, Brutalität und Zerbrechlichkeit lässt aufhorchen - im besten Sinne. Das Album "Adrenalin" erscheint in diesen Tagen.

Anzeige