A+ A A-

. veröffentlicht unter Interviews
Flic Flac, Europas Action-Circus
"Der Zirkus ist in der Stadt" hieß es früher erwartungsvoll, wenn die Artisten zu einem Gastspiel antraten. Und man könnte diesen Satz auch heute wieder mit viel Freude herausrufen, denn Flic Flac, Europas Action-Circus ist mit seiner neuen Show "Höchststrafe" wieder in der Hauptstadt. Die schwarz-gelben Zelte am Bahnhof Zoo sind aufgebaut und ab 20. Oktober werden die Grenzen des Machbaren gezeigt. Vorab traf CHEXX Flic Flac-Chefin Larissa Kastein zum Gespräch.

 

Flic Flac

 

CHEXX "Höher, weiter, riskanter" heißt Ihr Slogan. Das klingt gefährlich. Wie gefährlich ist die Show?

 

Larissa Kastein Das Risiko ist genaugenommen inszeniert. Für die Zuschauer sehen die Acts mega spektakulär aus, dabei sind alle Risiken kalkuliert. Wir arbeiten ausschließlich mit Profi-Künstlern, treffen alle Sicherheitsvorkehrungen und können daher solche Acts verantworten.

 

CHEXX Was erwartet den Zuschauer beim Besuch von Flic Flac?

 

Larissa Kastein Eine Action geladene Circus-Show mit Weltklasseartisten, ausgezeichneter Komik, viel Adrenalin, Nervenkitzel und das ganz ohne Tierdarbietungen!

 

CHEXX Es werden keine Tiere in der Show gezeigt?

 

Larissa Kastein Nein, auf Tiere verzichtet Flic Flac seit Beginn an.

 

Flic Flac

 

CHEXX Was und wer steckt hinter Flic Flac?

 

Larissa Kastein Flic Flac, das sind mein Vater Benno Kastein, meine Schwester Tatjana und ich. Der Circus wurde vor 27 Jahren von meinem Vater und seinem Bruder Lothar gegründet.

 

CHEXX Flic Flac hat 120 Mitarbeiter aus 14 Nationen - da dürfte die Verständigung nicht immer einfach sein?

 

Larissa Kastein Amtssprache auf dem Circus-Platz ist Englisch. Es wird aber auch viel Russisch und Spanisch gesprochen, so kann sich jeder mit jedem unterhalten - im Zweifel eben mit Händen und Füßen.

 

CHEXX Der "Master of Hellfire" zeigt eine Pyronummer, die an Rammstein erinnert. Gibt es Verbindungen zwischen Flic Flac und Rammstein?

 

Larissa Kastein Til Lindemann ist ein guter Freund von Benno. Es gibt seit Jahren immer wieder Rammstein-Songs, die unsere Acts bei Flic Flac begleiten oder untermalen. Die düsteren und harten Sounds der Band passen optimal in unsere Show.

 

Flic Flac

 

CHEXX Berliner freut es, dass die Brache am Bahnhof Zoo mit Leben erfüllt wird. Wie aufwändig war es, den Platz herzurichten?

 

Larissa Kastein Es waren die aufwendigsten Aufbauarbeiten in der Geschichte von Flic Flac. Das komplette Gelände musste mit Schotter aufgefüllt werden, dafür waren 90 LKW-Fuhren notwendig. Wir mussten fünf Wochen lang das Gelände herrichten und planieren. Der Platz musste mit 15.000 Plastikplatten ausgelegt werden, damit alle Besucher und Mitarbeiter mit sauberen Schuhe nachhause gehen.

 

CHEXX Um das Leben im Zirkus ranken sich viele Legenden. Von daher: Wie verläuft eigentlich ein Tag bei Flic Flac?

 

Larissa Kastein Wer an romantische Abende am Lagerfeuer denkt, der irrt. Hier gibt es viele kleine Familien, die alle ihre Privatsphäre haben. Jeder lebt in einem geräumigen Wohnwagen. Die Artisten haben den ganzen Tag bis zur Show Freizeit. Zwischendurch gibt es in unregelmäßigen Abständen Proben. Die Künstler verbringen ihre Freizeit meistens in der City oder im Fitnessstudio.

 

CHEXX Ungewöhnlich ist, dass die Zuschauer fotografieren und filmen dürfen?!

 

Larissa Kastein Im Zeitalter von Social Media nutzen wir diese Kanäle, um für unsere Shows zu werben. Wenn jemand voller Euphorie einen Augenblick bei Flic Flac mit seinen Facebook-Freunden teilen möchte, warum nicht?

 

CHEXX Bis wann wird Flic Flac in der Stadt zu sehen sein?

 

Larissa Kastein Aktuell ist das Gastspiel bis 4. Dezember terminiert - mit Option auf Verlängerung.

 

Weitere Informationen findet man unter flicflac.de.

 

Anzeige