Magazin CHEXX am Sonntag, den 07. Juni 2020
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Einkaufsgassen, Shopping mall, Coca Cola-Werbung, Urlauber mit Einkaufstüten schlendern durch enge Gassen. Sie strömen mit gezückten Kameras auf die Piazza und finden keinen freien Platz im Straßencafe unterm Sonnenschirm. Auf der ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Lange weiße Sandstrände, gesäumt von Palmen, Wassertemperaturen im Sommer um 28 Grad, herrliche Tauchreviere, durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr, Luxus- und Wellnesshotels - die Insel Mauritius im Indischen Ozean gibt sich paradiesisch ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Reisezeit ist im Südwesten Afrikas in Namibia das ganze Jahr. Das Land ist geprägt durch zwei Wüsten. Die Namib, von der sich der Name des Landes ableitet und die Kalahari. In Namibia, das doppelt so groß wie Deutschland ... zum Beitrag
Foto von Bernd Siegmund
Reisen
Jeden Tag das gleiche Lärmstück. Punkt zwölf, auf die Minute genau, gibt die große Kanone der Peter-Pauls-Festung einen Schuss ab. Brüllend fegt der Schall auf die Stadt zu, knallt gegen die ersten Häuser, wird in tausende Stücke zerrissen ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Es gibt viele Gründe, in das Land am Äquator zu reisen. Es besitzt eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften, ob Pazifik-Brandung, jadegrüne Regenwälder, Mangrovensümpfe oder die Anden mit ihren Vulkanen ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Unser Planet Erde kennt eine ganze Reihe von vulkanischen Inseln wie Santorini, Island, die Kanaren oder Hawaii. Aber nur die im Ostpazifik 1.000 Kilometer von der Küste Ecuador entfernt gelegenen Galapagos-Inseln ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
"Es gibt Orte, an denen man spürt, dass sie Geschichte geschrieben haben", so heißt es auf der Website des Hotels "Das Ahlbeck". Das Usedom-Hotel und seine Region beweisen ... zum Beitrag
Foto von Ronald Keusch
Reisen
Was Ecuador für den Besucher so interessant und reizvoll macht, das ist der Reichtum an Kontrasten, so die nahezu einhellige Meinung der Landeskenner. Ein Drittel des Landes wird vom Urwald des Amazonas-Beckens ... zum Beitrag