Magazin CHEXX am Freitag, den 22. Februar 2019
Es ist ein harter und brutaler Film, bei dem man nicht an Kunstblut gespart hat. Denn das fließt literweise. Ein paar Schrammen bekommt John Wick tatsächlich auch ab, nachdem er gefühlte 1.000 Personen erschossen, erwürgt oder mit einem Bleistift getötet hat. "John Wick: Kapitel 2" ist der zweite Film aus der "John Wick"-Reihe mit Keanu Reeves, die wahrlich keine weitere Verlängerung braucht. Was im ersten Teil noch schlüssig erzählt wurde, verkommt im zweiten Teil zu einer einzigen Gewaltorgie, eingebettet in eine unglaubwürdige Fünf-Zeilen-Story mit schönen Bildern. Wer es jedoch hart liebt und dem aneinandergereihte Action-Szenen als Film ausreichen, ist mit dem nun auf Blu-Ray erscheinenden Film "John Wick: Kapitel 2" allerdings gut bedient.