A+ A A-
  • Die aus Kroatien stammende Idee, ein Museum für Illusionen zu eröffnen, wurde vor einem Jahr in Wien umgesetzt. Offenbar so erfolgreich, dass nun auch folgerichtig Berlin um diese interessante Attraktion reicher ist. Denn das Museum der Illusionen öffnet am 17. August in der Karl-Liebknecht-Straße 9 erstmals seine Pforten. Zwischen zahlreichen skurrilen und spaßigen Installationen gibt es dort auch den Vortex Tunnel, der vorgaukelt, dass sich die Welt um einen dreht - eine Täuschung der Sinne par excellence und sicherlich ein besonderes Highlight in dem Museum.

Carillon-Skandal

Anzeige

Marc Vorwerk
Marc Vorwerk ist einer der Hauptstadtfotografen in Berlin und stets ganz nah am Geschehen.
An dieser Stelle gibt es ab sofort im regelmäßigen Wechsel sein bestes Foto der Woche - exklusiv bei CHEXX.